Basilikum & Wirkung

Basilikum stammt vermutlich ursprünglich aus Afrika, wurde dann rasch in Indien als Gewürz- und Heilpflanze populär. Nach Europa kam er wahrscheinlich schon im Mittelalter. Heutzutage zählt er auch hier zu Lande zu den beliebtesten Gewürzen, aber das Basilikum nicht nur sehr schmackhaft sondern auch gesund ist, wissen die wenigsten. Was er für eine Wirkung hat erfahren Sie bei uns. „Basilikum & Wirkung“ weiterlesen

Rezepte für Bärlauch

Bärlauch ist auch unter dem Namen „wilder Knoblauch“ bekannt. Genutzt wurde er schon von den alten Germanen und Kelten als Heilpflanze und Gewürz. Auch in unserer heutigen Zeit liegt er wieder voll im Trend und das nicht ohne Grund, denn abgesehen davon, dass er sehr wohlschmeckend ist, hat er auch sehr gesunde Inhaltsstoffe. Rezepte für Bärlauch stellen wir Ihnen hier vor. „Rezepte für Bärlauch“ weiterlesen

Hirse Rezepte

Hirse zählt zu den ältesten Kulturpflanzen der Menschheit und ist durch seine wirkungsvollen Inhaltsstoffe sehr gesund. Noch im Mittelalter wurde dieses Getreide auch viel in Europa angebaut, dann jedoch von Kartoffeln und Reis verdrängt. Der Trend wieder mehr Hirseprodukte zu essen, setzt sich in letzter Zeit immer mehr durch. Wir haben ein paar schmackhafte Hirse Rezepte für Sie zusammen gestellt. „Hirse Rezepte“ weiterlesen

Bärlauch (wilder Knoblauch) Wirkung & Anwendung

Bärlauch, auch als wilder Knoblauch bekannt, erfreut sich in als Heilpflanze und Gewürzpflanze wieder wachsender Beliebtheit und dieses zu Recht, denn Bärlauch zeigt große Wirkung bei der Bekämpfung von Pilzen und Bakterien, Reinigung des Blutes und zum Schutz vor Arterienverkalkung. Nebenbei ist Bärlauch überaus aromatisch und war schon bei den alten Kelten und Germanen geschätzt. Bärlauch ist ein enger Verwandter des Knoblauchs, Schnittlauchs und Zwiebeln, aber durch seinen hohen Gehalt an Vitaminen und Mineralstoffen noch wirkungsvoller. „Bärlauch (wilder Knoblauch) Wirkung & Anwendung“ weiterlesen