Artikel in der Kategorie 'Körper'

Badzusätze bei Erkältung, Husten und grippalen Infekten

1. Juli 2010

Abwehrstärkende Maßnahmen wie Sauna, Sport und Entspannungstechniken beugen Erkältungen und grippale Infekte zwar vor, können sie aber nicht verhindern. Neben einer Vitamin- und mineralstoffreichen Ernährung unterstützen auch Kräuterbäder die Heilung von Erkältungen, Husten und grippalen Infekten. mehr»

Kräuterbäder – richtige Anwendung

1. Juli 2010

Kräuterbäder können nicht nur Beschwerden lindern, sie bringen auch zwischendurch Entspannung und Erholung in den stressigen Alltag. Kräuterbäder wirken entspannend, anregend und gesundheitsfördernd, da die Haut in der Lage ist, die Wirkstoffe aufzunehmen und im gesamten Körper zu verteilen. Dabei werden der Stoffwechsel, die Durchblutung und der Kreislauf positiv angeregt. mehr»

Selbstgemachte Badezusätze & Wirkung

1. Juli 2010

Eines der bewährtesten Heilmittel ist das Wasser. Ein Bad unterstützend das körperliche und seelische Wohlbefinden. Es kann die Muskulatur, die Gelenke, die Nerven und den Kreislauf anregen, der kosmetischen Behandlung der Haut dienen und aus seelischen Stimmungstiefs heraus helfen. Durch ein wohltuendes Bad entsteht eine positive Wechselwirkung zwischen Körper und Seele. mehr»

Hautpflege: Olivenöl – Tipps

1. Juli 2010

Olivenöl hat innerlich durch die Ernährung und äußerlich als Hautpflege wie in Badzusätzen, Peelings und Masken angewendet, auf Grund seiner unzähligen Wirkstoffe, eine große Wirkung. Inhaltsstoffe des Olivenöls sind unter anderem ungesättigte Fettsäuren, Vitamin B und E, sowie wirkungsvolle Antioxidanzien (Fänger von Radikalen). Das Olivenöl wird bei der Hautpflege sehr gut von der Haut aufgenommen und verwertet. Es wirkt pflegend, zellerneuernd, schützend, gibt der Haut Feuchtigkeit und macht die Hauten sehr glatt und geschmeidig. mehr»

Hauttypen – Einteilung & Unterschiede

29. Juni 2010

Welchen Hauttyp ein Mensch hat, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Durch die Unterschiede der individuellen Bedürfnisse und Probleme der verschiedenen Hauttypen ergibt sich die abgestimmte typgerechte Hautpflege. Nur wer seinen Hauttyp kennt und die Haut gezielt danach pflegt, hat gesunde und schöne Haut. Eine Einteilung erfolgt in 5 meistverbreitet Hauttypen. mehr»

Peeling selber machen

28. Juni 2010

Peeling ist eines der wirkungsvollsten Mittel in der Hautpflege und leicht selber zu machen. Durch das sanfte Reiben der kleinen Kügelchen oder härteren Bestandteilen des Peelings auf der Haut, werden abgestorbene tote Hautzellen und- schuppen entfernt. Zusätzlich wird die Durchblutung der Haut angeregt. Dieses trägt zur Regenerierung der Haut bei. Sollte das Peeling dann auch noch reich an pflegenden Wirkstoffen sein, ist die Mischung perfekt. Bei selbst gemachten Peelings bestimmen nur Sie die Inhalte. mehr»

Selbstgemachte Hautpflege aus Milch & Milchprodukten

28. Juni 2010

Selbstgemachte Hautpflege mit Milch, Sahne, Quark und anderen Milchprodukten als natürliche Pflege wird immer beliebter. Ganz leicht ist diese wirkungsvolle Hautpflege selbstgemacht. Milch setzt sich aus vielen wertvollen hautpflegenden Substanzen wie Milchfett, Milcheiweiß, Milchsäure und Vitaminen zusammen. Einige der wirkungsvollsten Rezepte zur selbstgemachten Hautpflege mit Milchprodukten haben wir für Sie hier zusammengestellt. mehr»

« Vorherige Einträge - Nächste Einträge »

Hinweis: Die Inhalte auf leben-kunst.de dienen rein informativen Zwecken und können die persönliche Beratung durch einen Facharzt in keinem Fall ersetzen.