adidas micoach

18. Juni 2010

Jede sportliche Betätigung wird noch effektiver, wenn man in seinem persönlich richtigen Pulsbereich und Herzfrequenz trainiert. Je nach dem was durch das Training erzielt werden soll, also eher die Stärkung der Ausdauer, der Aufbau der Muskulatur oder es um die Verbrennung von Kalorien geht, ist eine andere Frequenz und Dauer des Trainings zu wählen.



Wie funktioniert adidas micoach?

Bisher war das schwierig, da eine ständige Unterbrechung des Trainings um den Puls oder Blutdruck zu messen, natürlich keinen Sinn macht. Adidas micoach ermöglicht jetzt eine bequeme und ständige Kontrolle des Pulses und Herzschlages. Der individuelle zu erzielende Trainingseffekt wird vorher in den adidas micouch eingegeben und der beste Trainingsplan berechnet. Besonders empfehlenswert ist adidas micoach beim Joggen, Walken und Nordic Walking. Adidas micoach funktioniert wie ein digitaler Trainer. Er gibt in Echtzeit per Ansage wichtige Informationen über die Körperwerte und garantiert so ein individuelles und effektvolles Training. Wird beispielsweise die individuelle Pulsfrequenz überschritten, wird das von dem Gerät sofort bemerkt und der Sportler informiert. Dabei ist das Gerät so klein und leicht, dass es beim Training nicht behindert. Beachten Sie auch unsere Kauf-Empfehlungen (Amazon- Button rechts), diese Geräte haben gute Bewertungen von Benutzern erhalten.

Jede Trainingseinheit wird genau analysiert

Weiterhin bietet adidas micoach nach dem Training die Möglichkeit weiterer zahlreicher Analysen der abgeschlossenen Trainingseinheit wie den Kalorienverbrauch, Distanz, Zeit und nochmals den detaillierten Verlauf der Herz- und Pulsfrequenz abzurufen.

Hinweis: Die Inhalte auf leben-kunst.de dienen rein informativen Zwecken und können die persönliche Beratung durch einen Facharzt in keinem Fall ersetzen.