Aufgeladene Haare – Tipps

14. Januar 2011

rote HaareElektrisch aufgeladene Haare können nerven und sind oft ein Problem im Winter. Hier finden Sie Hilfe und Tipps bei aufgeladenen Haaren.




Aufgeladene Haare – Ursachen

Es gibt Menschen, deren Haare fliegen ständig. Bei vielen Menschen tritt dieses Problem vermehrt im Winter auf. Ursache von fliegenden und aufgeladenen Haaren sind meistens zu trockene Haare. Durch das raue Klima im Winter und die trockene Luft in beheizten Räumen trocknet das Haar zu stark aus. Menschen mit eh schon sehr feinen Haaren trifft das Problem mit doppelter Wirkung. Neben dem unschönen Anblick können aufgeladene Haare nicht nur fliegen. sondern auch richtig nerven, wenn sie im Gesicht kleben und beim Bürsten oder Kämmen kaum noch unter Kontrolle zu bekommen sind.

Aufgeladene Haare – Abhilfe schaffen

Es gibt verschiedene Haarpflegeprodukte, die Abhilfe bei elektrisch aufgeladenen Haaren schaffen. Sie sollten also ein entsprechendes Shampoo benutzen. Elektrisch aufgeladene Haare sollten möglichst luftgetrocknet werden, da Föhnen das Problem noch verstärkt. Sollte sich das Föhnen der Haare nicht vermeiden lassen, empfiehlt es sich vorher ein spezielles Haarpflegespray gegen trockene Haare anzuwenden. Dieses macht die Haare leichter kämmbar und versorgt sie mit Feuchtigkeit. Im Sommer verhindert das Haarpflegespray das Austrocknen der Haare durch Hitze und zu viel Sonne, sollte daher also nicht im Urlaubsgepäck fehlen.

Auch mit richtigen der Wahl der Haarpflegeutensilien kann man einiges gegen aufgeladene Haare tun. So empfehlen sich Haarbürsten mit Naturhaarbürsten statt aus Plastik und Kämme aus Horn oder Holz statt Plastik. Besonders wirksam sind spezielle Haarbrüsten mit Ionentechnologie. Leider sind diese nicht ganz preiswert, aber viele Benutzer mit fliegenden und feinen Haaren schwören auf diese Bürsten.

Auch spezielle Föhne mit Ionen-Technologie beseitigen das Problem.

Empfohlene Produkte gegen fliegende und aufgeladene Haare:














Aufgeladene Haare – SOS-Hilfe

Schnelle und wirkungsvolle Tipps bei aufgeladenen Haaren sind folgende:
Verreiben Sie ein wenig Körperlotion in den Handflächen und streichen Sie sachte über die fliegenden Haare. Dieses funktioniert auch mit Haarspray. Einfach ein wenig Haarspray in die Handinnenflächen sprühen und über die fliegenden Haare streichen.

Hinweis: Die Inhalte auf leben-kunst.de dienen rein informativen Zwecken und können die persönliche Beratung durch einen Facharzt in keinem Fall ersetzen.