Balsamico-Dressing mit Honig und Senf

4. August 2011

In einer unserer letzten Beiträge über außergewöhnliche Salat-Dressings haben wir Tipps gegeben, wie man Balsamico-Dressing mit Honig selber machen kann. Sie können jedoch das Balsamico-Dressing nicht nur mit Honig verfeinern sondern auch mit Honig und Senf. Das Rezept für ein schmackhaftes Balsamico-Dressing mit Honig und Senf finden Sie hier.




Das Balsamico-Dressing mit Honig und Senf passt zu vielen Salatsorten wie beispielsweise Feldsalat und Eisbergsalat und zu Gemüsesorten wie Tomaten, Gurken, Paprika und vielem mehr.

Zubereitung von Balsamico-Dressing mit Honig und Senf

Sie benötigen für einen Salat für 4 Personen folgende Zutaten:

  • 3 EL Balsamico-Essig
  • 1 EL Honig
  • 1 EL mittelscharfen Senf
  • 4 EL Pflanzenöl
  • etwas Salz und Pfeffer

Alle Zutaten werden in eine kleine Schüssel oder Tasse gegeben, mit einem Quirl oder Gabel gut miteinander vermischt und kurz vor dem Servieren an den Salat gegeben. Es ist wichtig, dass Sie das Dressing erst kurz vor dem Servieren an den Salat geben, da er sonst seine knackige Konsistenz verliert.

Tipp: Noch praktischer zum Mischen von Dressing ist die Verwendung eines Dressing-Shaker (siehe Amazon-Button rechts). Dort geben Sie alle Zutaten hinein, verschließen den Shaker, schütteln ihn kurz und fertig ist das Dressing.

Hinweis: Die Inhalte auf leben-kunst.de dienen rein informativen Zwecken und können die persönliche Beratung durch einen Facharzt in keinem Fall ersetzen.