Feldsalat Dressing

20. Februar 2011

frischer FeldsalatFrischer Feldsalat ist lecker und gesund, vor allem mit dem richtigen Dressing. Hier finden Sie leckere Rezept-Vorschläge für Feldsalat Dressing.




Achten Sie beim Kauf des Feldsalates unbedingt auf Frische und verarbeiten Sie ihn möglichst rasch, da er sich nicht sehr lange hält.

Zu einem frischen Feldsalat passen neben Öl, Essig und Zitrone auch weitere Zutaten hervorragend wie beispielsweise gebratenen Speck, Champignons und Schafskäse.

Feldsalat Dressing – Rezept mit Essig und Öl

Für einen Salat für etwa 4 Personen benötigen Sie eine Schale Feldsalat und folgende Zutaten für das Feldsalat Dressing:

  • 1 Esslöffel hellen Basalmico- oder Weißweinessig
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl (z.B. Oliven –oder Sonnenblumenöl)
  • 2 Esslöffel Orangensaft
  • 1 Teelöffel mittelscharfen Senf
  • etwas Salz und Pfeffer

Alle Zutaten werden gründlich gemischt, mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt und mit dem Salat vermischt.
Alternativ können Sie gebratene Speckwürfel, geviertelte hart gekochte Eier oder auch noch warme in Olivenöl geratende Champignons dazu geben.
Servieren Sie den Salat als Beigabe zu warmen Speisen oder als gesunde Zwischenmahlzeit mit einem knusprigen Stück Baguette.

Hinweis: Die Inhalte auf leben-kunst.de dienen rein informativen Zwecken und können die persönliche Beratung durch einen Facharzt in keinem Fall ersetzen.