Geschmorte Gurken

3. März 2011

Ein schmackhaftes und gesundes Rezept für die leicht Küche oder Sommerküche sind geschmorte Gurken. Gurken können in der Küche sehr verschieden verarbeitet werden, probieren Sie doch mal Gurken zu schmoren. Hier finden Sie ein Rezept, Liste aller Zutaten und eine Anleitung.




Sie benötigen für die Zubereitung Schmorgurken, diese Gurkenart finden Sie in gut sortierten Supermärkten und Gemüseläden.

Geschmorte Gurken – Zutaten

Für die Zubereitung für eine Mahlzeit für 4 Personen benötigen Sie:

  • 4 mittelgroße Schmorgurken
  • 500 g durchwachsenen Speck
  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • 2 Paprika
  • 2 EL frisch gehackte Petersilie
  • etwas Pflanzenöl, Gemüsebrühe, Salz und Pfeffer

Geschmorte Gurken – Zubereitung

Die Schmorgurken werden geschält, längs halbiert und die Kerne mit Hilfe eines Esslöffels entfernt. Anschließend schneiden Sie die Gurke in etwa 2 Zentimeter breite Stücken. Die Zwiebel pellen und genau wie den Speck in Würfel schneiden. Die Paprika entkernen und in feine Scheiben schneiden. Nun werden die Paprika, die Zwiebeln und der Speck in einer Pfanne mit dem heißen Öl angebraten. Alles mit etwas Gemüsebrühe ablöschen, die Schmorgurke dazu geben und bei kleiner Hitze abgedeckt etwa 20-30 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss werden die geschmorten Gurken mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt und die Petersilie darüber gestreut. Zu dem Gericht passen Kartoffeln oder Pellkartoffeln.

Hinweis: Die Inhalte auf leben-kunst.de dienen rein informativen Zwecken und können die persönliche Beratung durch einen Facharzt in keinem Fall ersetzen.