Gute Töpfe – Gemüse garen ohne Vitaminverlust

30. Dezember 2011

Wer auf eine bewusste Ernährung achtet, für den sind nicht nur die Auswahl der Lebensmittel sehr wichtig sondern auch die Art der Zubereitung. Möchten Sie Gemüse auch schonend garen und so die wertvollen Inhaltsstoffe wie Mineralstoffe und Vitamine erhalten, sind spezielle Töpfe ein Muss. Lesen Sie hier unsere Kauf-Empfehlung für die Töpfe, welche Gemüse ohne Vitaminverlust garen.




Zum Glück gibt es spezielle Töpfe, die Gemüse garen ohne Vitaminverlust. Sehr gute Gemüse-Töpfe können Sie bei Amazon bestellen, dazu den jeweiligen Button drücken.

Gute Gemüse-Töpfe – Garen ohne Vitaminverlust


















In herkömmlichen Töpfen muss das Gemüse mit sehr viel Wasser zubereitet werden, damit es nicht anbrennt und gar wird. Beim Kochen werden so die wertvollen Inhaltsstoffe aus dem Gemüse in das Kochwasser geschwemmt, was anschließend oft nicht mehr verwendet wird.

Die Töpfe garen Gemüse ohne Vitaminverlust durch eine Technologie, welche das Gemüse ohne viel Wasser weich oder nach Wunsch nur bissfest werden lässt.
Kondenswasser setzt sich oben am Deckel ab und fließt automatisch zurück in den Topf.

Ein weiterer Vorteil dieser Töpfe, die Gemüse garen ohne Vitaminverlust ist, dass sie auch sehr wenig Energie verbrauchen.

Sie sind zudem geeignet für Gas-, Elektro-, Ceran-, und Halogeen-Herde und sehr einfach zu reinigen sowie spülmaschinengeeignet.

Hinweis: Die Inhalte auf leben-kunst.de dienen rein informativen Zwecken und können die persönliche Beratung durch einen Facharzt in keinem Fall ersetzen.