Handpflege zum Selbermachen – Rezepte und Anleitung

11. Januar 2012

Gerade im Winter sind unsere Hände großen Belastungen ausgesetzt. Das Resultat sind trockene, spröde oder sogar rissige Hände. Hier lesen Sie unsere Tipps für Handpflege zum Selbermachen damit ihre Hände auch im Winter schön und gepflegt aussehen.



Für die Zubereitung der selbstgemachten Handpflege benötigen Sie lediglich ein paar Zutaten. Die meisten werden Sie sogar im Kühlschrank oder der Speisekammer vorrätig haben.

Peeling für die Hände

Beginnen sollten Sie ihr Pflegeprogramm für die Hände mit einem Peeling. Es entfernt abgestorbene Hautschüppchen und raue Stellen, macht die Hände aufnahmefähiger für weitere Wirkstoffe sowie weich und streichelzart. Für diese Handpflege zum Selbermachen benötigen Sie:

  • 3 EL Pflanzenöl wie z.B Olivenöl
  • 1 EL feinen Zucker, Salz oder Grieß

Mischen Sie die Zutaten gründlich in einer kleinen Schüssel miteinander. Nun werden die Hände mit dem Peeling sanft ein paar Minuten in kreisförmigen Bewegungen massiert. Anschließend spülen Sie alles mit lauwarmem Wasser ab und pflegen die Hände mit einer Handcreme. Sollten Sie nach dem Peeling noch ein Handbad anwenden wollen, lassen Sie die Creme weg.

Handbad mit Olivenöl

Für diese Handpflege zum Selbermachen benötigen Sie lediglich:

  • etwa 100 ml Olivenöl

Es muss kein teures Öl sein, ganz gewöhnliches Olivenöl aus dem Supermarkt tut es auch. Erwärmen Sie das Olivenöl ein wenig und geben Sie es dann in eine flache Schüssel. Nun werden die Hände abwechselnd für ein paar Minuten darin gebadet. Die Reste des Olivenöls können Sie zum Abschluss einmassieren. Noch wirkungsvoller ist es, wenn Sie das Olivenöl auf den Händen belassen, Baumwollhandschuhen, erhältlich unter anderem in der Apotheke, darüber ziehen und das Öl über Nacht einziehen lassen. Dies Methode funktioniert übrigens nicht nur an den Händen, auch rissige und trockene Füße werden so wieder weich und gepflegt.
Statt Olivenöl können Sie auch Sahne oder Buttermilch verwenden bzw auch ein Mix aus beidem. Alle Zutaten haben hautpflegende Eigenschaften und Inhaltsstoffe.

Handpackung

Eine sehr effektive Handpflege zum Selbermachen ist auch eine Handpackung bzw Handmaske, wofür Sie folgende Zutaten benötigen:

  • 1/2 Avocado
  • 2 EL Quark
  • 1 EL Honig
  • 1 TL Zitronensaft

Die Avocado wird sehr fein püriert und gründlich mit den restlichen Zutaten vermischt. Legen Sie sich ein Handtuch bereits, über das Sie ein wenig Frischhaltefolie ausbreiten. Verteilen Sie nun die Packung gleichmäßig und großzügig auf den Händen, legen Sie die Hände auf dem Handtuch ab und lassen Sie alles etwa 15-20 Minuten einwirken. Diese Maske tut auch der Haut im Gesicht sehr gut.

Hinweis: Die Inhalte auf leben-kunst.de dienen rein informativen Zwecken und können die persönliche Beratung durch einen Facharzt in keinem Fall ersetzen.