Himbeere-Essig selber machen – Anleitung und Rezept

27. Oktober 2011

Es ist ganz einfach Himbeere-Essig selber zu machen. In unserem Artikel haben wir eine Schritt für Schritt Anleitung und ein schmackhaftes Rezept für selbstgemachten Himbeer-Essig für Sie zusammengestellt.




Als Grundlage um Himbeere-Essig selber machen zu können benötigen Sie normalen Essig. Besonders gut eignet sich Weißwein-, Rotwein- oder Apfelessig.

Rezept für Himbeer-Essig

  • 1 Liter Essig
  • 250 g frische Himbeeren

Schritt für Schritt Anleitung für selbstgemachten Himbeer-Essig

Die frischen Himbeeren werden gut gewaschen und auf einem Küchentuch oder Sieb abtropfen gelassen.

Nun werden sie mit einer Gabel fein zerdrückt und in einen großen Topf zusammen mit dem Essig gegeben.

10-12 Tage sollte nun alles abgedeckt ruhen.

Danach wird der selbstgemachte Himbeer-Essig mit einem sehr feinen Haushaltssieb oder -tuch abgeseiht.

Zur Lagerung füllen Sie ihn in dekorative Flaschen, welche Sie beispielsweise bei Amazon (siehe Amazon-Button unten) bestellen können.














Hinweis: Die Inhalte auf leben-kunst.de dienen rein informativen Zwecken und können die persönliche Beratung durch einen Facharzt in keinem Fall ersetzen.