Ist Tomatensaft gesund?

14. Oktober 2010

Die Tomate ist gesund, da sie sehr viele verschiedene Vitamine sowie Mineralstoffe und Spurenelemente hat, so ist also auch Tomatensaft gesund. Was in Tomatensaft steckt und warum Tomatensaft gesund ist, können Sie hier erfahren.
.



Tomaten sind kalorienarm und bestehen zu etwa 95 Prozent aus Wasser.
Tomatensaft ist gesund da er unter anderem Vitamin A, B1, B2, C und E beinhaltet. Aber auch Mineralstoffe und Spurenelementen stecken in ihm, diese sind Kalium und Phosphor sowie in geringerer Konzentration Calcium, Eisen, Magnesium, Zink und Natrium.
Tomaten und Tomatensaft ist gesund durch diese große Bandbreite an Vitaminen und Mineralstoffen bzw. Spurenelementen.

Tomatensaft können Sie kaufen, aber auch sehr einfach aus frischen Früchten und einem Entsafter frisch herstellen. Die meisten Menschen würzen Tomatensaft mit Salz und Pfeffer. Sie können Tomatensaft aber auch sehr gut als Zutat zu einem Gemüseshake mit weiteren leckeren Gemüsesäften wie Karottensaft oder Rote Beete Saft verwenden.

Neben der Tomate gibt es viele weitere Obst- und Gemüsesorten mit wertvollen Inhalts- und Nähstoffen. Für eine gesunde Ernährung sollte man viel Obst und Gemüse essen. Rezepte und Tipps für eine gesunde und schmackhafte Ernährung finden Sie in folgenden Büchern:
















Hinweis: Die Inhalte auf leben-kunst.de dienen rein informativen Zwecken und können die persönliche Beratung durch einen Facharzt in keinem Fall ersetzen.