Was Sie beim Kauf einer Küche beachten sollten

9. Juli 2013

Damit die Hausarbeit und das Zubereiten der Mahlzeiten flott von der Hand gehen, ist eine gute Kücheneinrichtung und Ausstattung das A und O. Sollten auch Sie planen sich eine neue Küche (zum Beispiel im Internet) anzuschaffen, werden Sie in unserem Beitrag einige wertvolle Tipps finden.




Als erstes sollte man sich sorgfältig überlegen, was für ein Budget man für die neue Küche einplanen will und kann. Die preisliche Spanne für Küchen ist sehr groß und steht und fällt natürlich auch damit, ob man sich neben den Küchenmöbeln auch noch komplett neue Küchengeräte wie Herd, Kühlschrank, Mikrowelle etc kaufen möchte. Oft macht dieses Sinn, da sie so passgenau in die neuen Küchenmöbel integriert werden können.

Wählen Sie den Stil der Küche möglichst zeitlos, denn anders als bei einem altmodisch gewordenen Schrank, lässt sich eine komplette Kücheneinrichtung nicht so schnell austauschen.

Das Gleiche gilt für die Farbe der Küchenmöbel. Gehen Sie sicher, dass Sie sich die Farbe der Front der Küchenmöbel auch in ein paar Jahren nicht übergesehen haben.

Auch der Umfang der Küchenmöbel muss mit Bedacht gewählt werden. Es darf später beim Einräumen der Küche nicht an Platz für wichtige Küchenutensilien fehlen. Jedoch ist ein Küchenkauf auf der anderen Seite auch immer eine gute Gelegenheit Sachen auszusortieren, welche man nie oder kaum benutzt.

Die Wahl der Spüle sollte unter den Gesichtspunkten gewählt werden, dass sie optisch anspricht aber auch das Material pflegeleicht und strapazierfähig ist.

Je nach den eigenen handwerklichen Fähigkeiten sollte man beim Küchenkauf ein vor Ort Montage der Küche vereinbaren. Teilweise ist die Montage der Küche auch im Preis mit enthalten. Möglichst im Vorfeld sollten Sie daher eventuelle Kosten für die Montage in ihrem Gesamtbudget kalkulieren.

Bei der Beleuchtung achten Sie bitte darauf, dass Sie mehrere Lichtquellen einplanen. So sollte der Arbeitsbereich immer sehr gut ausgeleuchtet sein, aber für ein entspanntes Abendessen in der Küche auch für ein indirektes oder gemütliches Licht über dem Esstisch gesorgt werden.

Sehr große Menschen sollten bei der Wahl der Schrankhöhe und vor allem der Arbeitsfläche ruhig großzügiger sein. Das Gleiche gilt auch für die Höhe der Spüle, denn es ist sehr rückenschonend, wenn man die Küchenarbeit nicht krumm verrichten muss.

Hinweis: Die Inhalte auf leben-kunst.de dienen rein informativen Zwecken und können die persönliche Beratung durch einen Facharzt in keinem Fall ersetzen.