Was man beim Kauf von Laufschuhen beachten sollte

10. Juni 2011

BäumeRichtige Laufschuhe machen den Sport zum Vergnügen. Falsche Laufschuhe können die Füße und Gelenke strapazieren oder sogar schädigen, so dass sich der gesundheitlich positive Effekt des Joggens ins Gegenteil umkehrt. Daher ist es sehr wichtig, auf die Auswahl der richtigen Laufschuhe zu achten.




Gute Laufschuhe unterstützen den Fuß optimal bei den Bewegungsabläufen des Joggens und federn vor allem auch das Gewicht des Körpers ab, das sonst ungebremst auf den Fuß und die Gelenke wirkt.

Ein weiteres Kaufkriterium für gute Laufschuhe ist, dass sie optimal passen. Von einer guten Passform spricht man, wenn die Zehen vorne noch 1-2 Zentimeter Spielraum haben. Neben der Länge des Schuhs muss auch darauf geachtet werden, dass er in der Breite richtig sitzt.

Weiterhin ist beim Kauf von Laufschuhen zu beachten, dass sie über eine gute Dämpfung verfügen. Beim Joggen wirkt ein Mehrfaches des eigentlichen Körpergewichtes auf den Fuß und die Gelenke. Gerade beim Laufen auf harten Böden kann es sonst zu Schmerzen und sogar Schädigungen der Gelenke kommen.
Die natürliche Abrollbewegung des Fußes wird von einem Laufschuh unterstützt, der vorne etwas abgerundet und an der Ferse leicht erhöht ist.

Die jeweilige Laufstrecke ist beim Kauf von Laufschuhen ebenfalls zu berücksichtigen. Für das Laufen in der Natur empfiehlt sich ein Schuh mit griffiger, profilierter Sohle, um einen festen Halt zu gewährleisten. Für den Sport in der Halle oder auf dem Sportplatz werden spezielle Modelle angeboten.

Auch auf eine gute Verarbeitung und das Material sollte beim Kauf von Laufschuhen geachtet werden. Moderne Schuhe sind aus atmungsaktiven und gleichzeitig wasserabweisenden Materialien gearbeitet, die Feuchtigkeit nach außen abgeben sowie das Eindringen von Nässe z.B. bei Regenwetter verhindern.
Tragen Sie zum Joggen geeignete Sportsocken, die nicht zu dünn sind und so den Fuß schützen und die Körperfeuchtigkeit aufnehmen, zum Beispiel aus Baumwolle oder atmungsaktiver Kunstfaser. Es empfiehlt sich die Sportsocken zum Anprobieren zu tragen, um beim Kauf von Laufschuhen gleich das richtige Gefühl dafür zu bekommen, ob der Schuh passt.

Sehr gute Laufschuhe für Damen:
















Sehr gute Laufschuhe für Herren:
















Hinweis: Die Inhalte auf leben-kunst.de dienen rein informativen Zwecken und können die persönliche Beratung durch einen Facharzt in keinem Fall ersetzen.