Lippenherpes: Ansteckung

27. Januar 2011

LippenDie Herpes-simplex-Viren tragen fast 90 Prozent aller Erwachsenen in sich, jedoch brechen sie nur bei rund einem Drittel aus. Meistens sind die lästigen Bläschen nach ein paar Tagen wieder verschwunden. Wissenswertes zu Lippenherpes, Ansteckung und Bekämpfungen können Sie hier nachlesen.




Erste Symptome sind meistens ein Jucken, Kribbeln und Spannen der betroffenen Hautstelle wie dem Rand der Lippen oder dem Naseneingang. Bereits kurze Zeit später bilden sich schmerzhafte Bläschen, welche mit einer klaren Flüssigkeit gefüllt sind. Diese Flüssigkeit wird immer trüber bis die Bläschen aufplatzen, sich eine Kruste bildet und die betroffene Stelle verheilt.
Menschen die ein Mal Lippenherpes hatten, bekommen sie leider oft wieder. Um dann andere Menschen nicht anzustecken, sollten Sie ein paar Vorsichtsmaßnahmen berücksichtigen.

Lippenherpes: Ansteckung vermeiden

Bereits bei den ersten oben beschriebenen Anzeichen besteht eine hohe Ansteckungsgefahr. Meiden Sie, so wie Sie das Gefühl haben, dass Lippenherpes entsteht, den intensiven Körperkontakt mit anderen Menschen, wie beispielsweise Küssen. Dieses gilt besonders für Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern. Auch eine Übertragung der Erreger über Besteck und Geschirr ist möglich, auch darauf sollten Sie achten.

Auslöser von Lippenherpes: Ansteckung, Stress & schwaches Immunsystem


Die häufigsten Auslöser von Lippenherpes ist die Ansteckung von Mensch zu Mensch. Wer den Virus bereits in sich trägt, und wie schon erwähnt ist das fast jeder neunte Erwachsene, löst ein Ausbrechen meist durch eine geschwächte körperliche oder seelische Verfassung aus. Seelische Auslöser können beispielsweise Stress, Belastungen und Ekel sein. Körperliche Auslöser sind meistens starke körperliche Belastungen, ein geschwächtes Immunsystem, fieberhafte Infekte, zu intensive Sonnenbestrahlung und bei Frauen auch die Menstruation.
Hilfe bei hartnäckigem Lippenherpes schafft die Konsultation eines Arztes oder die Behandlung mit Salben und Herpes Patches aus der Apotheke, damit Ihre Lippen bald wieder so schön sind wie auf unserem Foto.

Hinweis: Die Inhalte auf leben-kunst.de dienen rein informativen Zwecken und können die persönliche Beratung durch einen Facharzt in keinem Fall ersetzen.