Peeling mit Avocadoöl selber machen

22. November 2012

Ein Peeling entfernt die abgestorbenen Hautzellen, regt die Haut so zur Regeneration an und macht sie streichelzart und glatt. Verwendet man zusätzlich noch ein Peeling mit hautpflegenden Inhaltsstoffen erzielt man einen doppelten Effekt. Peeling kann man kaufen oder auch sehr einfach und preiswert selber herstellen. Hier finden Sie ein Rezept und eine Anleitung, wie Sie ein Peeling mit Avocadoöl selber machen können..



Preiswert und bequem können Sie qualitativ hochwertiges Avocadoöl beispielsweise bei Amazon bestellen. Sie müssen dazu einfach nur den Amazon-Button anklicken.
Avocadoöl hat so viele hautpflegende Eigenschaften auf Grund seiner wertvollen Inhaltsstoffe, welche beispielsweise ungesättigte Fettsäuren und Linolsäuren sowie Mineralstoffe wie Kalium und Magnesium und Vitamine wie Vitamin B sind.
Ein selbstgemachtes Peeling mit Avocadöl ist für jeden Hauttyp empfehlenswert, hilft aber gerade trockene und sensible Haut glatt und geschmeidig zu machen.

Peeling mit Avocadoöl – Zutaten


Sie benötigen für ein selbstgemachtes Avocadoöl-Peeling für das Gesicht, die Hände oder Füße folgende Zutaten:

  • 2 Esslöffel Avocadoöl
  • 1 Esslöffel feinkörnigen Zucker, feines Meersalz oder fein gehackte Mandelsplitter

Bei einer Ganzkörperanwendung werden die Zutaten mindestens verdoppelt.

Peeling mit Avocadoöl – Anleitung

Alle Zutaten werden gründlich miteinander vermischt. Wenden Sie das Peeling am besten in der Dusche oder Badewanne an, um Verschmutzungen zu vermeiden. Das Gesicht, die Hände, Füße oder der ganze Körper werden dann mit den Fingerspitzen einige Minuten mit sanften kreisförmigen Bewegungen gepeelt.
Die Reste des Peelings werden mit warmem Wasser abgespült. Tupfen Sie die Haut nach der Behandlung nur trocken. So können die wertvollen Inhaltsstoffe noch besser in die Haut einziehen und sie pflegen.
Durch das Peeling mit Avocadoöl werden abgestorbene Hautzellen mittels der härteren Bestandteile des Peelings entfernt, die Haut so zusätzlich zur Regeneration angeregt und durch die pflegenden Inhaltsstoffe des Avocadoöls mit vielen Nährstoffen versorgt. Ergebnis des selbstgemachten Avocadoöl-Peelings ist eine weiche, gut durchblutete, zarte und gepflegte Haut.

Hinweis: Die Inhalte auf leben-kunst.de dienen rein informativen Zwecken und können die persönliche Beratung durch einen Facharzt in keinem Fall ersetzen.