Pfirsichmarmelade Rezepte

9. September 2010

Selbstgemachte Marmeladen sind schmackhaft und einfach zu bereitet. Pfirsichmarmelade zählt zu den beliebtesten Marmeladen. Hier finden Sie eine Auswahl der schmackhaftesten Pfirsichmarmelade Rezepte.






Pfirsichmarmelade – Rezept mit Himbeeren

  • 750 g Pfirsiche
  • 250 g Himbeeren
  • 1 Packet Gelierzucker

Zubereitung
Die Pfirsiche werden mit kochendem Wasser überbrüht und ein paar Minuten ziehen gelassen. Danach kann man die Pfirsiche besser enthäuten. Anschließend den Kern entfernen und die Früchte klein schneiden oder pürieren. Die Himbeeren bleiben ungeschnitten bzw. werden auch püriert. Die Fruchtmasse mit dem Zucker in einem aufkochen und in spezielle luftdichte Schraubgläser (siehe Amazon-Button rechts zum Bestellen) füllen.

Pfirsichmarmelade – Rezepte mit Aprikosen

  • 500 g Pfirsiche
  • 500 g Aprikosen
  • 1 Packet Gelierzucker

Zubereitung
Beide Früchte wie in Rezept 1 enthäuten, klein schneiden und pürieren, danach alles mit dem Gelierzucker aufkochen.

Pfirsichmarmelade – Rezepte mit Vanille

  • 1 k g Pfirsiche
  • 1 Packet Gelierzucker
  • etwas Vanillearoma
  • einen Schuss Pfirsichlikör

Zubereitung
Auch hier die Früchte wie bei den anderen Pfirsichmarmelade Rezepten vorbereiten. Alle Zutaten in einem Topf kochen und in Gläser füllen.
Alle Rezepte sind sehr einfach zu zubereiten, vor allem wenn Sie den Tipps berücksichtigen, die Früchte vor dem pellen zu überbrühen, denn dadurch ersparen Sie sich viel Arbeit.

Hinweis: Die Inhalte auf leben-kunst.de dienen rein informativen Zwecken und können die persönliche Beratung durch einen Facharzt in keinem Fall ersetzen.