Die Rolle von Antioxidationsmittel in der menschlichen Gesundheit

3. September 2018

FruchtsalatVon Antioxidation hat mittlerweile jeder Mensch schon mal etwas gehört. Weiterhin auch um die positive Wirkung der Antioxidationsmittel. Welche Rolle Antioxidationsmittel nun aber genau für den menschlichen Organismus und deren Gesundheit spielen, möchten wir ihnen in unserem heutigen Artikel näher bringen.




Was sind Antioxidantien?

Zur Grundsätzlichen Begriffsklärung ist folgendes zu sagen: Antioxidantien bzw. Antioxidationsmittel sind eine chemische Verbindung, die eine Oxidation anderer Substanzen verlangsamt oder komplett verhindert. Dadurch haben Antioxidationsmittel eine große Nützlichkeit als Radikalfänger. Sie bekämpfen im menschlichen Körper die reaktiven Sauerstoffspezies, welche in einem großen Vorkommen zu oxidativem Stress führen. Dieser wird in Zusammenhang mit dem Altern unseres Körpers und dem Entstehen verschiedener Krankheiten in Verbindung gebracht.

Im Gegensatz dazu sind kleine Mengen relativer Sauerstoffspezien, welche dann als Signalmoleküle fungieren, gut und sehr wichtig für unsere Gesundheit. Eine Überversorgung des menschlichen Körpers mit Antioxidationsmittel durch beispielsweise Nahrungsergänzungsmitteln kann Studien zufolge, zu einer gesteigerten Krebshäufigkeit und erhöhten Sterberisiko führen.
Zu beachten ist also immer, dass Antioxidationsmittel in der richtigen Dosis im Menschen Körper vorhanden sind.

Freie Radikale

Freie Radikale sind hochreaktive Sauerstoffverbindungen. Sie werden im menschlichen Körper gebildet. Ihre Bildung wird durch eine verstärkte UV-Strahlung und hohes Maß an Umweltschadstoffen noch verstärkt.
Ihr Vorkommen sehr hohen Mengen wird als oxidativer Stress bezeichnet und bewirkt Zellschäden. Daraus resultiert ein schnelleres Altern und auch das entstehen verschiedener Krankheiten.

Neben der Aufnahme von Antioxidationsmittel in Lebensmitteln durch die Ernährung werden sie weiterhin unter anderem auch in Arzneimittel und Kosmetik mit positiver Wirkung eingesetzt.

Vorkommen

Natürliche Antioxidantien kommen das erste Mal in unserem Leben in der Muttermilch vor mit welcher ein Säugling gestillt wird. Das ist einer der Gründe, warum Muttermilch so gut für das gesunde Heranwachsen von Babys ist.
Ferner kommen Antioxidation in Spurenelementen wie Kupfer, Selen, Mangan und Zink vor. Wichtige Vitamine, die es beinhalten sind Ascorbinsäure (Vitamin C), Tocopherol (Vitamin E) und Betacarotin (Provitamin A).
In sekundären Pflanzenstoffen kommen Antioxidantien in vielen Gemüse- und Obstarten, Kräutern und Samen vor.
Nahrungsergänzungsmittel mit Antioxidationsmittel machen sich dieses Vorkommen zu Nutze und werden daraus hergestellt.

Nahrungsergänzungsmittel mit Antioxidantien

Heutzutage kann man die wichtigen Antioxidantien nicht nur durch die Nahrung aufnehmen. Hier ist besonders eine sehr ausgewogene Ernährung zu empfehlen, um den Bedarf wirklich abzudecken. Viel mehr werden sie in verschiedenen Dosierungen und Präparaten als Nahrungsergänzungsmitteln angeboten. Dieses in Apotheken, Reformhäusern, Drogeriemärkten und auch bequem online (wie hier: Abundance & Health) zu bestellen.

Weiterhin ist mittlerweile auch ein großer Markt an „Anti-Aging“-Präparaten innerhalb der Kosmetikindustrie entstanden. Sie sollen vor allem der Hautalterung vorbeugen.

Wie schon erwähnt, spielt die Höhe der Dosierung von Antioxidantien eine sehr wichtige Rolle, damit sich die Wirkung nicht ins Gegenteil umkehrt. Informieren Sie sich vor dem Kauf und einer Einnahme genau über die Höhe der Konzentration an Antioxidantien in den Präparaten. Zuverlässige und gesundheitlich hundertprozentig bedenkliche Nahrungsergänzungsmittel zeichnen sich durch eine deutliche und für die Anwender verständliche Informationen auf der Packung oder dem Beipackzettel aus.

Fazit: Die Rolle von Antioxidationsmittel in der menschlichen Gesundheit ist also von zentraler Bedeutung. Generell ist es wichtig, sich ausgewogen zu ernähren und sich immer mal wieder selber zu überprüfen, ob alle notwendigen Bestandteile enthalten sind.

Hinweis: Die Inhalte auf leben-kunst.de dienen rein informativen Zwecken und können die persönliche Beratung durch einen Facharzt in keinem Fall ersetzen.