Strumpfhosen – Hop oder Top

16. Mai 2013

Beine mit HackenschuhenJedes Jahr gibt es neue Trends, die die Modewelt nachhaltig beeinflussen und neben Altbewährtem auch komplett Neues vorstellen. Doch besteht auch dieses Jahr wieder die Frage, ob Strumpfhosen und Strümpfe In oder Out sind und auf diese lieber verzichtet werden sollte.



Strümpfe sind In!
Strumpfhosen sind ganz und gar nicht Out. Auf den Laufstegen der Welt wurden wieder Strumpfhosen gesichtet, die Frau unbedingt tragen sollte. Strümpfe sind ein Fashionstatement für den Sommer 2013 und dabei sollte unbedingt auf ausgefallene Modelle und frische Farben gesetzt werden. Auch Muster wie die Strümpfe von www.falke.com sie haben sind zu empfehlen. Strumpfhosen und Strümpfe sollten dabei nur eines sein: verrückt und passend zum Stil der Frau. Strümpfe von www.falke.com bieten dabei jeder Frau das Passende und liegen damit auch im Trend. Aber auch beim Ausgefallen sollte auf einige Richtlinien geachtet werden. Je verrückter die Strümpfe sind, desto dezenter sollte der Rest der Kleidung sein, denn zu viel unterschiedliche Kleidung ist sehr schwer zu kombinieren. Verschiedene Muster und Farbtöne müssen stimmig kombiniert werden, sonst entsteht ein komisches Outfit, das nicht gerade vorteilhaft wirkt. Kleine Frauen sollten bei blickdichten Strumpfhosen darauf achten, dass diese das Bein kürzer machen und nicht vorteilhaft sind. Hier können Strümpfe von http://www.falke.com/de/home Abhilfe schaffen, denn neben blickdichten Strumpfhosen gibt es dort auch verschiedene Muster, die wieder länger machen. Selbst kleinere Models wurden von den Designern mit frischen Farben und interessanten Mustern auf den roten Teppich geschickt um diese zu präsentieren.

Helle Strümpfe nur bei schlanken Beinen
Helle Strumpfhosen sehen sehr gut aus und betonen das Bein auf eine elegante Art, doch sollten diese nur von Frauen getragen werden, die schlanke Beine haben. Heller Stoff reflektiert das Licht und zieht somit ein wenig, Schwarz hingegen absorbiert und lässt Beine schlanker werden. Dabei sind 2013 Strumpfhosen ein neues Modestatement für die Frau, denn sie können zu allem getragen werden, und sollen auch mehr getragen werden. Strümpfe von www.falke.com bieten ein großes Angebot an verschiedenen Strümpfen, die zu jeder Frau passen und auch Kombinationsfreude wünschen. Frauen sollten sich im Sommer und Herbst etwas trauen und mit den Strumpfhosen etwas wagen, denn Out sind sie noch lange nicht.

Hinweis: Die Inhalte auf leben-kunst.de dienen rein informativen Zwecken und können die persönliche Beratung durch einen Facharzt in keinem Fall ersetzen.