Pollen – Tipps zur Reduzierung

Die Belastung durch Pollen nimmt im Frühling seinen Anfang und zieht sich durch bis zum Herbst. Für Allergiker ist das oft eine harte Zeit und verbunden mit juckenden Augen, Laufen der Nase und teilweise sogar Atembeschwerden. Vollständig entziehen können sich Allergiker dem Pollenflug leider nicht, aber man kann die Belastung zumindest in der eigenen Wohnung gering halten. Wie Sie die Pollenbelastung in der Wohnung und im Auto reduzieren nachfolgend Tipps. „Pollen – Tipps zur Reduzierung“ weiterlesen

Joggen im Sommer – Was ist zu beachten?

Joggen ist ein guter Ausgleich zum stressigen Alltag und fördert die Fitness. Neben einem guten Laufstil und guten Jogging-Schuhen sind beim Joggen im Sommer folgende Ratschläge zu berücksichtigen, damit sich der gesundheitlich positive Aspekt vom Joggen nicht ins Gegenteil umdreht, denn gerade beim Joggen im Sommer bei heißen Temperaturen sollte man sich nicht überfordern. Dieses gilt insbesondere für Jogginganfänger. „Joggen im Sommer – Was ist zu beachten?“ weiterlesen

Fußpflege: Winter-Füße fit machen für den Sommer

Der Fußpflege ist aus gesundheitlichen und kosmetischen Gründen viel Aufmerksamkeit zu schenken. Täglich leisten unsere Füße harte Arbeit und gerade nach einem langen Winter sind die Füße oft vernachlässigt worden und steckten fast die ganze Zeit in dicken Socken und engen Schuhen. Dieses ist den Füßen anzusehen und auch oft zu spüren. Es muss nicht immer eine teure Fußpflege sein. Sie können auch zu Hause Ihre Füße preiswert und wirkungsvoll pflegen und ansehnlich für den Sommer machen. Gerade bei Barfußwetter und in Sandalen im Sommer sind gepflegte Füße ein schöner Anblick. Das nachfolgend beschrieben Pflegeprogramm dauert nicht lange und Sie werden erstaunt sein, wie wirkungsvoll es ist. „Fußpflege: Winter-Füße fit machen für den Sommer“ weiterlesen

Haarpflege im Sommerurlaub – Tipps und Tricks

So wunderschön wie der Sommerurlaub auch ist, leider strapaziert er das Haar sehr. Daher sollten Sie die nachfolgenden Haarpflege-Tipps beachten. Das Haar ist im Sommer erhöhten UV-Strahlungen meist schutzlos ausgesetzt. Die Sonnenstrahlen führen zu einer Ausbleichung und das Haar wird trockene, spröde und geschädigt. Im Sommerurlaub wirbelt Wind oft zusätzlich das Haar durcheinander, so dass sich die Haare verschlingen und verknoten. Salzwasser und Chlorwasser trocknen das Haar noch zusätzlich aus. „Haarpflege im Sommerurlaub – Tipps und Tricks“ weiterlesen