Tomate gesund?

13. September 2010

Die Frage, ob Tomate gesund ist, kann mit JA beantwortet werden. Die Tomate ist gesund, da sie viele verschiedene Vitamine sowie Mineralstoffe und Spurenelemente hat.
.



Die Tomatenfrucht besteht zu etwa 95 Prozent aus Wasser und ist kalorienarm. Sie gehört zu den Nachtschattengewächsen.

Tomate gesund durch Vitamine

Die Frucht der Tomatenpflanze hat zahlreiche verschiedene Vitamine. Dieses sind Vitamin A, B1, B2, C und E.

Tomate gesund durch Mineralstoffe und Spurenelementen

In der Tomatenfrucht stecken reichlich Kalium sowie weiterhin Phosphor. In einer kleineren Dosierung enthält sie weiterhin Calcium, Eisen, Magnesium, Zink und Natrium. Durch diese breite Palette an gesunden Inhaltsstoffen ist Tomate so gesund.

Tipps zu Lagerung

Wie möglichst alle Früchte sollte sie frisch verzehrt oder verarbeitet werden. Sie verliert aber auch bei einer Lagerung im Gegensatz zu vielen anderen Früchten nicht so schnell ihre gesunden Inhaltsstoffe. Ihre Lagerung sollte einzeln und nicht mit anderen Früchten erfolgen.
In der Küche findet sie zahlreiche Verwendung für die Zubereitung von Speisen wie z.B. an frischen Salaten, als Suppe, Tomatensoße und auf Pizza. Aber auch ein Tomatensaft ist sehr schmackhaft, würzen sollte man den Tomatensaft mit Salz und Pfeffer.

Neben der Tomate gibt es viele weitere Obst- und Gemüsesorten mit wertvollen Inhalts- und Nähstoffen. Für eine ausgewogene gesunde Ernährung sollte man viel Obst und Gemüse verzehren. Tipps und Rezepte für eine gesunde und schmackhafte Ernährung finden Sie in folgenden sehr guten Büchern:
















Hinweis: Die Inhalte auf leben-kunst.de dienen rein informativen Zwecken und können die persönliche Beratung durch einen Facharzt in keinem Fall ersetzen.