Weihnachtsmarmelade selber machen

24. September 2010

Marmelade ist einfach und schnell selber gemacht. Rezepte und eine Schritt für Schritt Anleitung, wie Sie schmackhafte Weihnachtsmarmelade selber machen, können Sie hier lesen.



Weihnachtsmarmelade selber machen mit Orangen & Mandarinen

  • 1,5 Kilo Apfelsinen
  • 1,5 Kilo Mandarinen
  • 1 Paket Gelierzucker
  • 100 g Walnüsse
  • 1 Schuss Rum
  • 1 Priese Zimt

Zubereitung

Die Orangen und Mandarinen pellen, enthäuten und in kleine Stückchen schneiden. Die Walnüsse klein hacken und wie auch den Rum und Zimt zu den Früchten geben. Alle Zutaten wiegen (am besten geht dieses mit einer Küchenwaage), gemäß der Anweisung auf dem Gelierzucker zubereiten und in Gläser abfüllen. Die verschlossenen Gläser überkopf erkalten lassen und auf einem dekorativen Etikett Art und Herstellungsdatum der Weihnachtsmarmelade notieren.

Weihnachtsmarmelade selber machen mit Zwetschgen & Feigen

  • 1 kg Zwetschgen
  • 1 kg frische Feigen
  • 1 Paket Gelierzucker
  • 3 EL Orangensaft
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 TL Lebkuchengewürz
  • 1 Schuss Rum
  • 1 Priese Zimt

Zubereitung

Die Früchte abwiegen (am besten geht dieses mit einer Küchenwaage). Die Zwetschgen werden entsteint. Die Schale der Feigen entfernt. Nun werden die Früchte mit dem Mixer fein püriert und alle anderen Zutaten dazu gegeben. Abschließend die Weihnachtsmarmelade selber machen wie auf der Packungsbeilage des Gelierzuckers angegeben und anschließend in Gläser abfüllen. Auf einem schönen Etikett die Art und das Herstellungsdatum noch vermerken und auf das Glas kleben.
Wichtige Utensilien, welche ihr zur Herstellung von Marmelade benötigt, könnt ihr bequem bei Amazon bestellen. Für weitere Informationen einfach auf die Bilder klicken:

Hinweis: Die Inhalte auf leben-kunst.de dienen rein informativen Zwecken und können die persönliche Beratung durch einen Facharzt in keinem Fall ersetzen.