Weihnachtstee selber machen

8. November 2010

Tee ist schmackhaft und gerade im Winter zusätzlich noch innerlich wärmend. Damit zu Weihnachten die richtige Stimmung aufkommt, bevorzugen viele Menschen in dieser Zeit spezielle Teesorten, dessen Aroma eine winterliche und weihnachtliche Note hat. Wir möchten Ihnen verraten, wie Sie ganz einfach schmackhaften Weihnachtstee selber machen können.



Typische Wintergewürze sind unter anderem Zimt, Anis, Nelken, Muskat und Vanille. Zu erhalten sind sie in gut sortierten Supermärkten und Gewürzläden. Abfüllen und verschenken können Sie den Weihnachtstee sehr schön in hübschen Teedosen. Siehe dazu den Amazonbutton rechts zum klicken und informieren.

Um den Weihnachtstee selber machen zu können, benötigen Sie für alle Rezepte etwa 1 Liter Wasser. Sollten Sie weniger Weihnachtstee zubereiten möchten, halbieren Sie alle Zutaten.

Rezept mit Zimt & Orange

Um diesen Weihnachtstee selber machen zu können, benötigen Sie folgende Zutaten:

  • 5 TL schwarzen Tee
  • 1/2 Zimtstange
  • 1 Orange

Die Zimtstange wird grob zerkleinert und zu dem Tee in die Kanne gegeben. Gießen Sie kochendes Wasser in die Kanne und lassen Sie es etwa 5 Minuten ziehen, danach wird alles durch ein Sieb gefiltert und der Saft einer Orange dazugegeben. Süßen können Sie den Tee z.B. mit Honig. Wollen Sie den Tee verschenken, füllen Sie ihn in eine schöne Teedose (siehe Amazonbutton rechts zum klicken und bestellen)

Rezept mit Roibusch & Gewürzen

Folgende Zutaten benötigen Sie, um dieses Weihnachtstee selber machen zu können:

  • 5 TL Roibuschtee
  • 2 Sternanis
  • 3 Nelken
  • 1 Zitrone

Den Tee, Sternanis und die Nelken in eine Kanne geben und mit kochendem Wasser überbrühen. Alles etwa 5 Minuten ziehen lassen und anschließend mit einem Sieb filtern. Zum Schluss kommt der Saft einer ausgepressten Zitrone dazu. Zum Süßen können Sie wieder Honig verwenden. Wollen Sie den Tee zu Weihnachtenverschenken, füllen Sie ihn in eine schöne Teedose (siehe Amazonbutton rechts zum klicken und bestellen)

Hinweis: Die Inhalte auf leben-kunst.de dienen rein informativen Zwecken und können die persönliche Beratung durch einen Facharzt in keinem Fall ersetzen.