Wie ein Klebe-BH funktioniert

7. Juli 2017

FrauRückenfreie Tops und Kleider oder mit durchsichtigem Stoff am Rücken sind ein Hingucker. Das Problem jedoch ist, und dieses kennt jede Frau, die herausschauenden BH Träger trüben oder zerstören den reizvollen Look und verkehrt ihn im schlimmsten Fall ins Negative. Die Lösung des Problems sind Klebe-BHs ohne sichtbare Träger und Bänder am Rücken.
Klebe-BHs sind so konzipiert, dass sie an den Schultern trägerlos sind und auch am Rücken keine Bänder, Verschlüsse oder ähnliches aufweist.




Funktionsweise der Klebe-BHs

Grundsätzlich ist es so, dass die Klebe-BHs immer selbstklebend sind. Er besteht meistens aus zwei Schalen (Cups), welche an der Innenseite mit einer Klebeschicht ausgestattet sind. Bei einigen Klebe-BH-Modellen gibt es eine zusätzliche Klebefläche an der Seite (Wings). Diese Klebefläche sorgt für zusätzlichen Halt. Die Schalen (Cups) sind vorwiegend mit einem Vorderschluss verbunden und nicht, und das ist eben der entscheidende Unterschied zu herkömmlichen BHs an der Rückseite. Viele weitere Informationen neben denen in unserem Artikel finden Sie auch hier.

Die Arten von Klebe-BHs

Klebe-BHs gibt es verschiedenen Ausführungen. Diese sind zum Beispiel Silikon Klebe-BH, welche aus vorgeformten BH-Schalen aus Silikon mit klebender Innenfläche bestehen. Das Silikon ist ziemlich dick, was den Busen zusätzlich noch etwas vergrößert. Besonders geeignet ist diese Klebe-BH-Art für Frauen, welche gern BHs mit Push-up-Effekt tragen und unter eng anliegender Kleidung wie Abendkleidern sowie Oberteilen aus fließenden Stoffen. Es gibt diese Art auch noch mit durchsichtigen Bändern am Rücken und durchsichtigen Trägern an den Schultern.

Die Stoff-Klebe-BHs bestehen aus vorgeformten BH-Schalen mit klebender Innenfläche. Die beiden Schalen werden vorn mit einem Verschluss verbunden. Im Gegensatz zu den Silikon-BHs sind sie optisch sehr viel schöner und das Material ist angenehmer und leichter. Erhältlich sind sie in vielen verschiedenen Designs und Farben. Gerade bei Kleidern und Oberteilen aus durchsichtigem Stoff können mit dieser BH-Art tolle Resultate erzielt werden. Da es diese BH-Art mit und ohne Nähten gibt, sollte darauf geachtet werden, bei sehr eng anliegenden Kleidern und Tops nahtlos verarbeitete Stoff-Klebe-BHs zu wählen. Wie bei den Silikon-Klebe-BHs gibt es die Stoff-Klebe-BHs mit einer extra Polsterung für mehr einen Push-Up-Effekt.

Hinweis: Die Inhalte auf leben-kunst.de dienen rein informativen Zwecken und können die persönliche Beratung durch einen Facharzt in keinem Fall ersetzen.