Worauf Sie beim Kauf von Büromöbeln achten sollten

21. April 2012

Im Gegensatz zu der Wohnungseinrichtung sollten Büromöbel zwar auch einen gewissen optischen Standard erfüllen, aber vor allem praktisch und funktionell sein. Sollten Sie planen, sich neue Büromöbel anzuschaffen, sollten Sie auf folgende Ausstattungsmerkmale achten.



Es gibt einen großen Markt für Büromöbel. Ein Schreibtisch sollte nicht nur genügend Platz für klassische Büroarbeiten wie schreiben, lesen, Pc-Arbeiten und telefonieren haben, sondern auch ergonomischen Ansprüchen gerecht werden. Stauraum bieten so genannte Rollcontainer, welche man unter oder neben dem Schreibtisch unterbringt oder auch integrierte Schubladen direkt im Schreibtisch. Sollte man auch Wertgegenstände oder nicht für alle Mitarbeiter zugängliche Dokumente aufbewahren wollen, sollte man auf abschließbare Schubladen achten.

Achten Sie beim Kauf von Tischen für welchen Zweck er dienen soll. Konferenztische sollten eine leicht zu reinigende Oberfläche haben und genügend Platz bieten.
Computertische, welche ausschließliche für Computerarbeit genutzt werden, sollten eine separate Tischplatte für Bildschirm und Tastatur haben.
Für Druckertische, welche zum Aufstellen eines Druckers dienen, sollten mit zusätzlichen Fachböden für die Papierzufuhr und Papieraufnahme ausgestattet sein.
Bürostühle sollten rollbar, drehbar und auch einstellbar in ihrer Sitzhöhe, Sitzneigung, Rückenlehnenhöhe und Rückenlehnenneigung sein.
Konferenzstühle müssen möglichst leicht verschiebbar und mit oder ohne Armlehnen sein. Eine Verstellbarkeit wie bei Bürostühlen ist meistens unnütz.

Schränke sollten viel Stauraum bieten und ebenfalls eine leicht zu reinigende Oberfläche aufweisen. Optional und je nach Verwendungszweck und Platz können sie Flügel- oder Schiebetüren ausgerüstet sein und bei Bedarf abschließbar sein. Auch gibt es Büroschränke mit eingebauten Tresoren. Auch offene Schränke oder teileweise offene Schränke können sehr funktionell sein und auch als Raumtrenner im Büro dienen, sollten dann jedoch mindestens eine Höhe von 1,2o m aufweisen und eine Sichtrückwände haben.
Neben normalen Büroschränken sollte auch an einen Garderobenschrank gedacht werden.

Weiteres praktisches und dekoratives Bürozubehör sind Pinnwände , Bilder, und Pflanzen.

Hinweis: Die Inhalte auf leben-kunst.de dienen rein informativen Zwecken und können die persönliche Beratung durch einen Facharzt in keinem Fall ersetzen.