Zugluft bekämpfen – praktische und schöne Zuglufttiere

6. September 2011

Im Sommer kann ein wenig Zugluft oder bei Hitze sogar mal Durchzug sehr angenehm sein, dieses ändert sich jedoch bei kälteren Temperaturen draußen. Allerdings gibt es eine einfache Möglichkeit Zugluft zu stoppen, nämlich indem Sie schöne Zuglufttiere vor undichte Türen legen.





Praktische und schöne Zuglufttiere















Oft zieht es an Haustüren und Balkon- oder Terrassentüren besonders stark. Ohne dass man handwerkliche Höchstleistungen vollbringt und Türen austauscht oder repariert, wird Zugluft ganz einfach abgestellt, in dem man schöne Zuglufttiere verwendet.

Es gibt die schönen Zugluftstopper in verschiedenen Längen und sie sind so konzipiert, dass sie optimal den zugigen Türspalt abdichten. Achten Sie also bei einem Kauf darauf, dass die Zugluftstopper lang wie ihre Türen sind. Gerade Kinder freuen sich über diese lustige und einfache Lösung und werden begeistert sein von den lustigen Gesellen und Sie von den warmen Zimmern.

Bestellen können Sie die schönen Zuglufttiere ganz einfach und bequem bei Amazon in dem Sie den Amazon-Button anklicken.

Sie werden erstaunt sein, wie dicht es die Türen macht. Gerade bei den heutigen Energiepreisen sollte man sehr vorsichtig mit den Heizkosten sein und zu alternativen Mitteln greifen, um der Energieverschwendung in der Heizperiode ein Ende zu bereiten.

Hinweis: Die Inhalte auf leben-kunst.de dienen rein informativen Zwecken und können die persönliche Beratung durch einen Facharzt in keinem Fall ersetzen.